Jahresprogramm 2024 der Tageskurse


19. Januar bis 4. Februar 2024

Ausstellung «verflechtet» in der alten Kirche Härkingen, Skulptur, Malerei, Druckgrafik.

Selina Gaillard, Bettina Hagnauer, Ursula Steiner-Lenzin

Download
verflechtet.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB


Samstag, 2. März 2024

Tageskurs:

Ich male mir meinen Schutzengel

Dieser Kurs ist bereits ausgebucht. Sie können sich auf die Warteliste setzen lassen.



Freitag, 22. März, ab 19 Uhr bis ca. 21 Uhr

Ausstellung «Artemisias Garten»

Eine Installation aus 108 Wildpflanzen und ihren Farben von und mit Christina Studer.



Samstag, 23. und Samstag, 30. März 2024

Ich führe diesen Kurs 2x durch. Es ist je ein Tageskurs.

Tageskurs: Einführung in die Monotypietechnik

Monotypie ist eine einfache Drucktechnik, ausgeführt auf einer Glasplatte. Sie ermöglicht spontanes Arbeiten, eine Vielfalt in der Formverwandlung und überraschende Farbenentdeckungen.

 



Montag und Dienstag, 8./9. April 2024

Enkelmalen

2 Morgen sind ein Kurs.
Kinder ab 6 Jahren und ein Grosi, Grosäti, Gotti oder Götti malen zusammen ein Bild.



Samstag, 27. April 2024

Druck dich aus!

Mit den Linolschnittwerkzeugen werden wir aus einem Vinylblock dein selbst kreiertes Muster herausschneiden und drucken. Diesen Druckstock kannst du behalten.

 

 

 



Sonntag, 26. Mai 2024, 10 Uhr Vernissage

Kunstweg in Attiswil, Motto «Kraftwerk»



Samstag, 28. September 2024

Drucken mit der Presse

Wir entwickeln Schablonen aus Folien, welche wir einfärben und in experimenteller Art und Weise mit der Druckpresse auf Büttenpapier drucken.

 



Samstag, 19. Oktober 2024

Adventskalender

Kleinformatige Büttenpapiere interessant gestalten für einen persönlichen Adventskalender.

(Dieser Kurs findet zum letzten Mal statt).

 

 

 



Samstag, 30. November 2024

Collage – frisch, ­frech, fröhlich

Wir lassen uns inspirieren von ­Bildern aller Art, reissen, ­kleben und bemalen sie zu neuen ­Kreationen.

 



Samstag, 4. Januar 2025

Weiss in weiss… und was dazwischenliegt

Nebel, Schnee, Reif, Eis etc. diese mystischen Stimmungen, wahrnehmen, geniessen und umsetzen in Acrylmischtechnik.



Kursbedingungen

 

Anmeldung

Schriftlich per Mail oder telefonisch. Die Anmeldungen werden nach Eingangsdatum berücksichtigt und sind verbindlich. Sie erhalten eine schriftliche Bestätigung mit Rechnung.

 

Kursgebühr

170.– Fr. pro ganzer Tag inkl. Grund­material und Getränke. Teilweise wird ein Materialgeld zusätzlich verrechnet. Leinwände können im Atelier ­bezogen werden.

 

Kursbedingung

Die Kurse werden nur durchgeführt wenn 4 Anmeldungen bis eine Woche vor Kursbeginn registriert sind.
Für kurzfristige Abmeldungen auch wegen Krankheit, wird die Hälfte der Kursgebühr verrechnet. Wir arbeiten in Gruppen mit max. 6 Teilnehmern, daher muss ich leider darauf bestehen.
Ich danke für Ihr Verständnis.

 

Kurszeiten

10 bis ca. 16.30 Uhr, ca. eine Stunde Mittagspause mit eigenem Lunch.

 

Kursbestätigung

Auf Wunsch schreibe ich ihnen gerne eine Kursbestätigung. Meine Kurse sind auch bei der Lehrerfortbildung anerkannt.

 

Verpflegung

Lunch selber mitnehmen, Kaffee und Getränke stehen gratis zur Verfügung.

 

Atelieradresse

Malatelier Urstei, Scharlenweg 11, 4534 Flumenthal

 

Die wöchentlichen Malkurse bestehen weiter. Der Einstieg ist jederzeit möglich.

 

Die Kursbedingungen sind dieselben wie bei den Tageskursen!